prev back next
lago sorapis Dolomiten

lago sorapis im Herbst

dolomiten, Südtirol, italien

Am frühen Vormittag ging es an diesem sonnigen Herbsttag auf eine mehrstündige und kraftraubende Wanderung, hinauf zum Lago di Sorapis. Ein Einheimischer gab mir diesen Tipp und erzählte mir, dieser See ist wie als wärst du in der Karibik mit klaren blautürkisen Wasser. Das weckte natürlich meine Neugierde, besonders da ich den Lago di Sorapis eigentlich nicht auf dem Reiseplan hatte. Endlich, nach vielen Treppensteigungen am steilen Felsen oben angekommen, offenbarte sich mir ein seltener Anblick. Der See war total ausgetrocknet vom dörren Sommer und das türkisblaue Wasser suchte ich vergebens. Aber eine sehr interessante Bodenstruktur aus Eis in blaugrüner Färbung kam somit zum Vorschein. Zügig fotografierte ich diese einzigartige Seellandschaft, denn sobald am Mittag die Sonne über die Bergwipfel kam, taute der Boden unglaublich schnell auf und wurde rasch zu einer Schlammgrube, auf dem kein spazieren mehr möglich war.